Zuschüsse zu Regenauffangbehältern

Die Stadt Lichtenfels gewährt bei der Einrichtung von Regenwassersammelanlagen (Zisternen, nicht für einfache Regentonnen) Zuschüsse in Höhe von 10 v. H. der anfallenden Kosten, maximal 128 EUR, wenn die Einrichtung ausschließlich für Gartenbewässerung verwendet wird.

 

Bei Verwendung der Zisternen für Brauchwasser, wie Toiletten, Waschmaschinen etc. wird kein Zuschuss gewährt.

 

Ein Zuschuss wird nicht gewährt, wenn Oberflächenwasser nicht in den städtischen Kanal eingeleitet werden darf.


Verfahren:

formloser Antrag an die Stadtkämmerei


Info:

Stadtkämmerei Lichtenfels
Tel: 09571 795-136
Fax: 09571 795-237
E-Mail: finanzen@lichtenfels.de


 

 

drucken nach oben