Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels.de  |  Online: https://www.lichtenfels.de

Datenschutzerklärung der Stadt Lichtenfels

Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist

 

Stadt Lichtenfels, Marktplatz 1 + 5, 96215 Lichtenfels

 

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Stadt Lichtenfels gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, richten Sie Ihren Widerspruch per Brief oder per E-Mail an folgende Kontaktdaten:

 

Stadt Lichtenfels, Marktplatz 1 + 5, 96215 Lichtenfels, datenschutz@lichtenfels.de

 

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

 

Erheben, Speichern und Verwenden personenbezogener Daten

Bei dem Besuch unserer Website erheben, verwenden und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener).

 

Datenerhebung unter strenger Beachtung der Gesetze

Bei der Erhebung, dem Verwenden und Speichern von personenbezogenen Daten beachten wir die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und ggf. weiterer anwendbarer Datenschutzbestimmungen. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

 

Newsletter

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird danach umgehend gelöscht.

 

Formulare und Online-Angebote

Grundsätzlich können Sie das Angebot der Stadt Lichtenfels nutzen, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Es bestehen aber auch Möglichkeiten zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten bei Nutzung unserer elektronischen Formulare oder Onlinedienste. Es werden jeweils nur die für die Bearbeitung erforderlichen Daten erhoben. Sie werden für keinen anderen Zweck verwendet und nicht weitergegeben, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Die personenbezogenen Daten werden nach den gesetzlichen Vorgaben wieder gelöscht. Für jedes dieser Angebot ist eine Datenschutzerklärung vorhanden, die ausführliche Informationen enthält. Darin ist die verantwortliche Dienststelle/Einrichtung, Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung, Datenübermittlung, Speicherzeitraum, Betroffenenrechte, Erforderlichkeit und die Widerspruchsmöglichkeit aufgeführt.

 

Kontaktformulare

Für verschiedene Dienststellen/ Einrichtungen ist ein elektronisches Kontaktformular vorhanden. Hier erfolgt eine gesicherte und verschlüsselte Übertragung durch das Internet.

Wir erheben hierfür Ihre Absender- und Kontaktdaten. Für Ihre Kommunikation mit uns ist es notwendig, dass wir die oben genannten personenbezogenen Daten verarbeiten. Ohne Angabe können wir nicht auf Ihre Kontaktanfrage antworten. Gesetzliche Grundlage für die auf einer Einwilligung beruhende Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO. Eine Weitergabe der E-Mail-Adresse an Dritte ohne Rechtsgrundlage oder Ihre Einwilligung erfolgt nicht. Die Daten werden bis zum Abschluss der Kommunikation aufbewahrt und dann gelöscht, sofern sich aus der Kommunikation kein gesondertes Verwaltungsverfahren

(z. B. ein Antrag) ergibt.

 

E-Mail-Nutzung und Speicherung

Bei der Stadt Lichtenfels dient die E-Mail ausschließlich der dienstlichen Kommunikation. Wir bitten Sie deshalb von der Zusendung privater E-Mails abzusehen. Auch möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass an die Stadt Lichtenfels gesandten E-Mails im Rahmen der Risikominderung automatisiert auf Schadware und unerwünschte Werbung untersucht werden, bevor eine Zustellung an bzw. Benachrichtigung der E-Mail-Empfänger erfolgt.

Ferner können empfangene E-Mails seitens des Empfängers erforderlichenfalls weitergeleitet, gespeichert/archiviert oder anderweitig als Teil der Geschäftsprozesse verarbeitet werden.

 

Verwendung von Social Plugin

Diese Website unserer städtischen Einrichtung „Stadthalle Lichtenfels“ benutzt folgendes Social Media Plugin:

 

„Facebook-I-Like“ bzw. „Facebook-Gefällt-mir“, betrieben von: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, United States

Bei diesem Social Medial Plugin handelt es sich um vom vorgenannten Social-Media-Service entwickelte und zur Verfügung gestellte Software, die den automatisierten Datenaustausch zwischen der Website und dem Social-Media-Service ermöglicht. So können unter anderem Daten vom vorgenannten Social-Media-Service dynamisch auf die Website übertragen werden. Gleichzeitig können auch Daten der Nutzer dieser Website zum Social-Media-Service übertragen werden, u.a. die IP-Adresse. Die Verwendung solcher Social Plugins erkennen Sie an den besonders gekennzeichneten Schaltflächen. Bereits beim Anzeigen bzw. Laden der Website können personenbezogene Daten mit dem jeweiligen Social-Media-Service ausgetauscht werden. Nutzer haben in diesen Fällen die Möglichkeit, diesen Datenaustausch ggf. durch Änderung in den Einstellungen ihres Benutzerkontos auf der Website des vorgenannten Social-Media-Services abzulehnen.

Die Verwendung des Facebook-Plugins auf der Website erkennen Sie durch das Facebook-Symbol (weißes F auf blauer Kachel bzw. „Daumen-hoch-Symbol“) auf einer entsprechenden Schaltfläche. Durch den Klick auf diese Schaltfläche stimmen Sie der Nutzung dieses Plugins und damit auch der Weitergabe von personenbezogenen Daten an den vorgenannten Social-Media-Service zu. Auf die Art und den Umfang der dabei übertragenen Daten sowie über deren weitere Verarbeitung haben wir keinen Einfluss. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand wird der vorgenannte Social-Media-Service dabei über ihre IP-Adresse und über die das Plugin nutzende Website informiert. Sofern Sie gleichzeitig auf der vorgenannten Social-Media-Service-Plattform eingeloggt sind, können die Informationen unmittelbar Ihrem Nutzerprofil zugeordnet werden. Möchten Sie eine solche Sammlung von Profilinformationen vermeiden, sollten Sie sich aus der vorgenannten Social-Media-Service-Plattform ausloggen.

Weitere Informationen von Facebook zum Umgang mit dem entsprechenden Plugin und dem entsprechenden Social-Media-Service erhalten Sie auf:http://developers.facebook.com/plugins. Weitere Informationen von Facebook über die sog. Datenverwendungsrichtlinien erhalten Sie auf: http://www.facebook.com/about/privacy.

 

Verwendung von Links

In den Online-Angeboten der Stadt Lichtenfels werden über Querverweise (sog. "Links") Zugänge zu externen Internetangeboten hergestellt. Diese externen Angebote liegen auf eigenen Domains und fremden Servern und werden inhaltlich von den jeweiligen Betreibern selbst verantwortet.

 

Über Querverweise, sog. Links, ermöglicht die Stadt Lichtenfels die Nutzung externer Inhalte gemäß § 9 Teledienstegesetz. Für diese "fremden" Inhalte ist nicht die Stadt Lichtenfels, sondern der jeweilige Betreiber des Angebots verantwortlich. Der Aufruf der verlinkten Domain, d.h. die Übermittlung der dort veröffentlichten Informationen, wird nicht von der Stadt Lichtenfels veranlasst. Ebenfalls werden seitens der Stadt Lichtenfels keine Inhalte ausgewählt oder verändert. Die Stadt Lichtenfels nimmt keinen Einfluss darauf, wer die verlinkten externen Internet-Angebote tatsächlich aufruft.

 

Die gewählte Aufruf- und Verlinkungsmethodik erzeugt keine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen", so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit der Stadt Lichtenfels dafür ergibt.

 

Bevor auf städtischen Internetseiten eine Verknüpfung mit fremden Angeboten hergestellt wird, wird geprüft, ob bei externen Inhalten eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird.

 

Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Wenden Sie sich hierzu bitte an:

 

Datenschutzbeauftragter der Stadt Lichtenfels

Herr Marcus Wook

Marktplatz 1
96202 Lichtenfels

datenschutz@lichtenfels.de

drucken nach oben