Stellenangebot: Elektriker/in (m/w/d)

Die Stadt Lichtenfels sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Elektriker/in (m/w/d)

Das Aufgabenfeld umfasst unter anderem:

  • Prüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln nach der bestehenden Betriebssicherheitsverordnung DGUV V 3 und entsprechenden DIN-VDE-Normen mit Schwerpunkt: ortsveränderliche Betriebsmittel
  • Organisation und Dokumentation (Prüfprotokolle) sämtlicher Prüfungen
  • Durchführung kleinerer Reparaturen an den bemängelten Elektrogeräten
  • die Installation und Wartung von kompletten E-Anlagen für Energie- und Gebäudetechnik nach VDE
  • Winterdienst
  • Sonstige Arbeiten wie beispielsweise Auf- und Abbauten bei Märkten oder Veranstaltungen

 

Das Anforderungsprofil:

  • entsprechende Fachausbildung als Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik (ehemals Elektroinstallateur/in)
  • handwerkliches Geschick und eine zuverlässige, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur Leistung von Überstunden
  • der Führerschein der Klasse B ist zwingend erforderlich
  • sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, etc.)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Eine zusätzliche attraktive arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • eine jährliche Sonderzahlung („Weihnachtsgeld“) und ein jährliches Leistungsentgelt für Tarifbeschäftigte
  • i-gb Gesundheitskarte im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

 

Schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 11.02.2023 schriftlich an die Stadt Lichtenfels, Marktplatz 1, 96215 Lichtenfels oder per E-Mail an bewerbungen@lichtenfels.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne das Personalamt Herr Müller, Tel. 09571 795 -122 oder Herr Schönwald, Tel. 09571 795-118 zur Verfügung.

 

Bitte verzichten Sie im Sinne eines aktiven Umweltschutzes auf Bewerbungsmappen und Klarsichtfolien!

zurück drucken nach oben